Fahrt zum 9. Borefts Bierfestival bei de Molen in Bodegraven

 

 

Fahrt findet nicht statt – zu wenig Teilnehmer

 

Liebe Bierenthusiasten,

der Kölner Hobbybrauerstammtisch/ die Kölner Bierhistoriker e.V.  planen wieder den Besuch des 9. Borefts Beer Festival von De Molen in Bodegraven, NL. (die Organisation erfolgt ehrenamtlich – eventuelle, kleine Überschüsse gehen in den gemeinnützigen Verein):

Infos: http://brouwerijdemolen.nl/en/borefts-beerfestival/

Geplante Daten:

Freitag, der 22. September 2017                      oder

Samstag, der 23.September 2017

Wenn genug Leute zusammenkommen, gerne auch beide Tage 😊

Die Mehrheit entscheidet, berücksichtigt aber bitte, dass das Festival am Samstag erheblich voller ist …

Abfahrt 8:30 Uhr am Kölner Hauptbahnhof / Ankunft ca. 12:00 Uhr

12:00 Uhr ist Festivalbeginn / 19:00 Uhr Aufbruch zum Bus

19:00 Rückfahrt mit Ankunft um ca. 22:00 Uhr in Köln am Hauptbahnhof

Ich glaube, dass netto 7 Stunden Festivalbesuch für alle Interessenslagen das Optimum darstellen.

Voraussichtliche Kosten:

Das Ticket kostet dieses Jahr 30,00 € (mit 10 Token) und ich bestelle „im Paket“, wenn noch welche da sind.

Ca. 40,–€   Busfahrt  (bei mindestens 30 Teilnehmern, sonst fällt die Fahrt flach,

 bei erheblich mehr Teilnehmern (max. 50!) gibt es natürlich wie vorletztes Jahr „Geld zurück im Bus“)

Hier eintragen bitte bis 31.7.2017 – deadline!!!:

Doodle   http://doodle.com/poll/rkdxpqssk95f4fi4

 Bei Interesse bitte in das Doodle eintragen und Mail an: bierhistoriker(at)gmail.com, falls ich die Mailadresse noch nicht habe.

Beste Grüße

Jürgen Knoke

PS: Ich hoffe, dass allen klar ist, dass die Teilnahme auf „eigenes Risiko“ erfolgt ….

1. Kölner Hobbybrauer-Meisterschaft 

15196055_1349628225069704_6002584101604169521_oKÖLN – In der Kategorie „Wieß“ setzte sich der Siegburger Adrian Hauch gegen den Kölner Markus Farnung und Philipp Jäger aus Bonn durch, die die Plätze zwei und drei belegten.

Rolf Brockmann aus Bergisch Gladbach hatte in der Kategorie „Belgisches Dubbel“ hauchdünn die Nase vorn und verwies Philipp Jäger aus Bonn und seinen Stadtnachbarn Jürgen Knoke auf die Plätze zwei und drei. weiterlesen 1. Kölner Hobbybrauer-Meisterschaft 

7. Festival der Bierkulturen 2016

Köln – Bereits zum 7. Mal findet das schon legendäre und traditionsreiche Festival der Bierkulturen in Köln-Ehrenfeld statt. Auch die Kölner Bierhistoriker sind mit einem Informationsstand vertreten und erzählen etwas – durchaus auch praxisnah – über ihre Arbeit.

Dieses Jahr läuft es organisatorisch ein bisschen anders als im letzten Jahr, dem Jahr des bisher größten Publikumsandrangs. Um Wartezeiten der Besucherinnen und Besucher zu vermeiden, gibt es jetzt Tickets im Vorkauf. 

Öffnungszeiten:
Sa. 28.5.2016 von 14 Uhr bis 22 Uhr und
So. 29.5.2016 von 12 Uhr bis 18 Uhr